Schwyz

Der Kanton Schwyz folgt der Empfehlung der D-EDK vom 30. Oktober 2014 und hat entschieden, die Basisschrift verpflichtend in den 1. Klassen ab Schuljahr 2016/17 umzusetzen.

Ist die Einführung der Deutschschweizer Basisschrift beschlossen? 

Einführung beschlossen

Wann wird die Basisschrift eingeführt? 

Schuljahr 2016/17, 1. Klassen aufsteigend

Kantonale Kontaktperson(en) 

Simone Imhof,
Kollegiumstrasse 28
Postfach 2191, 6431 Schwyz
Tel: 041 819 19 68
E-Mail: simone.imhof@sz.ch

Welche Schriftlehrmittel/Fibeln werden verwendet? 

Derzeit empfohlenes Lehrmittel  „Unterwegs zur persönlichen Handschrift".
Die Situation auf dem Lehrmittelmarkt wird laufend geprüft und im kanonalen Lehrmittelverzeichnis angepasst.

Besteht ein Lehrmittelobligatorium? 

Nein

Was ist in Bezug auf Weiterbildung von Lehrpersonen geplant? 

Alle Kindergarten- und Primarlehrpersonen besuchen eine obligatorische Einführung von zwei Kurshalbtagen. Die obligatorischen Einführungskurse sind ab Schuljahr 2015/16 gestaffelt geplant. Die jeweiligen Zielgruppen werden im jährlichen Weiterbildungsprogramm der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) aufgeführt.

Weitere Informationen zur Einführung